Restart in der Gastronomie – mit unserem Matt am Tresen!

Liebe JR-Fans,

nach all den traurigen Nachrichten der vergangenen Tage gibt es jetzt mal wieder etwas Schönes zu berichten.

Die Aachener Kultkneipe „Söller“ hat nach mehreren Monaten des Shutdowns ihre Pforten wieder geöffnet! Am Samstag wurden dort zum ersten Mal seit langer Zeit endlich wieder die durstigen Kehlen der Aachener Schweinerock-Fraktion befeuchtet – und das gleich meterweise! Am Tresen stand kein anderer als unser Matt McHazeman. Sein präzises Timing, das er bei uns an der Gitarre immer wieder unter Beweis stellt, kommt ihm auch beim Zapfen des goldenen Gerstensafts zu Gute.

Wenn alle anderen bedient sind, kann auch Zapfmeister Matt endlich mal ein Bierchen stemmen.

Gemeinsam mit Matt freuen wir uns über den gelungenen Restart im Söller! Hoch die Tassen!

Rock on!

JR

Throwback Thursday: Konzerte im AZ

Unser Johnny hat mal wieder in der Fotokiste gekramt und dabei dieses Bild gefunden. Hier steht er mit unserem treuen Fan und Supporter Christof vor dem Eingang zum Autonomen Zentrum in Aachen. Das waren noch Zeiten, als es Konzerte im AZ (und überhaupt) gab! An diesem Abend spielten unter anderem The Lost Tapes und Ausbruch.

Johnny und Christof vor dem Eingang zum legendären AZ

Wir hoffen auf eine Zukunft mit Konzerten im AZ und anderen Locations! Bis dahin genießen wir das schöne Wetter und gehen ein bisschen im Wald spazieren.

Rock on!