Throwback Thursday: Bruce Dickinson singt wieder bei Maiden

Die meist erwartete Single meines Lebens war mit Sicherheit „The Wicker Man“ von Iron Maiden. Die britische NWOBHM-Legende zählte schon immer zu meinen absoluten Lieblingsbands. Ich fand und finde vor allem die Sachen aus den frühen Achtzigern genial. In den neunziger Jahren hatten Maiden es etwas schwer. Mit Bruce Dickinson und Adrian Smith hatten zwei wichtige Songwriter die Band verlassen, und Blaze Bailey als „Ersatz“ für Bruce konnte nicht alle Fans überzeugen.

Dann kam die „Reunion“ mit Bruce und Adrian (und die Erweiterung zu Sechsertruppe). Ich war gespannt wie ein Flitzebogen auf das erste Studiowerk der alten/neuen Besetzung. Das Studioalbum war schon angekündigt, aber so lange konnte ich nicht warten. Die Single musste her! Am 29. Mai 2000 erschien „The Wicker Man“ und ich war sofort überzeugt. Das war wieder Iron Maiden in Hochform!

Die Single enthielt – damals voll cool und kaum zu glauben – ein Video, das man sich am PC angucken konnte. Die Digitalisierung erfasste die Metal-Welt. Ich war begeistert und bin es auch heute noch.

Johnny mit der Single „The Wicker Man“ von Iron Maiden

Ein Kommentar zu „Throwback Thursday: Bruce Dickinson singt wieder bei Maiden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s